Viele unterschätzen den zeitlichen sowie den nervlichen Stress, den ein Umzug mit sich bringt. Gerade, wenn man schon einige Jahre in einem Haus oder einer Wohnung gelebt hat, ist es furchtbar schwierig, sich von den alten Sachen zu trennen – und hier kommt Mega Umzüge ins Spiel! Denn bereits die ersten Schritte gilt es, sorgfältig zu planen: Unter anderem die Entsorgung und Entrümpelung.

Entrümpeln? Entsorgung? Sperrmüll?

Schließlich will man keine Dinge mit in den neuen Haushalt nehmen, die man überhaupt nicht gebrauchen kann, und die im Endeffekt nur unfassbar viel Platz in der neuen Wohnung wegnehmen.

Weiterhin ist es natürlich sinnvoll, wenn man bereits im Vorfeld kalkuliert, welche Exemplare man mitnehmen möchte, damit man beim Umzug selbst weniger Stress hat – viele Kunden, welche die Dienste von Mega Umzüge bereits in Anspruch genommen haben, zeigen sich dankbar und begeistert, dass ihnen diese Arbeit dadurch abgenommen wurde.

Fachgerechte, umweltfreundliche Dienste werden angeboten!

Unser Service ist meist individuell und wird bei der Entsorgung von Sperrmüll oder Entrümpelung der gesamten Wohnung fachgerecht und umweltfreundlich kalkuliert. Zusammen mit unseren Kunden schaut das geschulte und erfahrene Personal von Mega Umzüge danach, welche Sachen aussortiert werden können und sollen. Es werden spezifisch Listen angefertigt und Dokumente erstellt, die ermöglichen, dass man während des ganzen Prozesses den Überblick über die Lage hat. So kann sicher gestellt werden, dass:

  • keine unverzichtbaren Dinge weggeworfen werden
  • besser gefiltert werden kann
  • welche Dinge man noch benötigt und welche nicht mehr

Elektrogeräte und Sondermüll

Außerdem gibt es hier ein wichtiges Stichwort, das im Zusammenhang mit Entrümpelung und Entsorgung in jedem Fall fallen muss: Das Recycling! Denn man muss differenzieren: Welche Produkte können wiederverwertet werden? Wie entsorgt man diese fachgerecht? Schließlich gibt es verschiedenste Arten von Müll, der anfallen kann: Von Elektrogeräten über Dekoration und biologischen Abfällen ist alles dabei. Der Vorgang des richtigen Recyclings ist nicht nur der Umwelt zuliebe nötig, man kann sogar strafrechtlich verfolgt werden, wenn man dies nicht richtig betreibt – daher ist es ratsam, diese Art von Arbeit durch einen Fachmann übernehmen zu lassen. Egal ob Kellerauflösung, Fragen zu Sperrmüll oder sonstige Arten der Entrümpelung – Mega Umzüge hilft seinen Kunden gern weiter und beantwortet sämtliche Fragen mit Rat und Tat zu diesen Thematiken.

Was zeichnet die Firma Mega Umzüge aus?

Das Herz der Firma ist das Personal: Dieses setzt sich zusammen aus erfahrenen und professionellen Arbeitern auf der einen Seite, und aus jungen und dynamischen Mitarbeitern auf der anderen Seite. Jahrelanger Umgang mit den verschiedensten Kunden und ein hohes Maß an fachlicher Kompetenz und beruflicher Erfahrung sind vorhanden. Ebenso ist Mega Umzüge in der Lage, auf die verschiedensten Wünsche der Kunden einzugehen, denn die Firma ist sich bewusst, dass jeder Umzug und jeder Haushalt einzigartig und individuell ist. Nur so kann ein Umzug stressfrei gelingen! Denn hier spalten sich oftmals die Geister, und es ist manchmal schwierig, einen passenden Überblick über das Thema zu bewahren.

Alle Fragen zum Thema Recycling

Bei Mega Umzüge wird man, was Fragen aller Art bezüglich das Recycling betrifft, nicht nur kompetent und sicher beraten, auch kann man dem Personal komplett sämtliche Aufgaben übernehmen lassen. So kann man sich sicher sein, dass alles einwandfrei und durch Fachmänner abläuft. Ferner wahrt Mega Umzüge ein hohes Maß an Datenschutz – man kann sich also sicher sein, dass sämtliche Dinge, die im Haushalt entrümpelt werden, in der Hand der Firma bleiben und keine Daten an Dritte weitergegeben werden. Diese hohe Kundenbetreuung und die freundliche, offene Art der Mitarbeiter machen die Firma einzigartig und zu einer Präferenzwahl in Berlin und Umgebung. Denn gerade in diesen Gegenden ist es wichtig, dass man wichtige Aufgaben dieser Art dem Fachmann überlässt, sodass man nicht in ein Fettnäpfchen tritt!

No votes yet.
Please wait...